Spirituelles Malen

Malend die Liebe Gottes erspüren

Seminarablauf:

- Meditative Einstimmung

- Psalmen und Verse lesen und erleben

- mit Wahrnehmungsübungen die Worte vertiefen

- Individuelles Malen in Stille

- Gemeinsamer Austausch

Vorkenntnisse im Umgang mit der Bibel sind nicht erforderlich. Und Sie dürfen mit der Kirche hadern!

Versbeispiel

Korinther 3,16 -17 Bibel (Einheitsübersetzung)
"Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid
und der Geist Gottes in Euch wohnt?(....)
Denn Gottes Tempel ist heilig,
und der seid ihr"

In diesem Seminar werden wir Zitate und Psalmen aus der Bibel gemeinsam lesen und anschließend individuell malen. Nach einer meditativen Einstimmung gleich zu Beginn wollen wir die heilsame Kraft der Worte erspüren und auf uns wirken lassen. Anschließend werden wir innehalten und mit Wahrnehmungsübungen uns auf das Malen einstimmen. In besinnlicher Stille und aus dem Herzen heraus geleitet, geht es dann ans Werk. Lassen Sie sich beim Malen von Ihrer inneren Weisheit und Intuition führen. Farbenfrohe Bildvorlagen und Fotos von Kirchenfenstern dienen zur Inspiration. Schließlich werden Ihre ganz persönlichen Bilder entstehen, die anschließend auch im Alltag die Verbindung mit Gott verstärken mögen.

IN ZUKUNFT wieder
4x freitags z.B.16.30 – 18.00 Uhr
Kursgebühr: auf Spenden Basis, Malsachen/ Pastellfarben/ Aquarellfarben und Papier bitte selbst mitbringen
Anmeldung/ Bei Interesse: Heike Hesse,
Leitung: Heike Hesse, Kunstmalerin, Kunsttherapeutin
Ort:
Veranstalter: